Ausstattung

Wir kommen zu Ihnen!

Informationen zur mobilen Screeningeinheit „Mammobil“, alle Standorte und Termine finden Sie hier.

Auch Frauen in ländlichen Regionen sollen ohne großen Aufwand am Mammographie-Screening-Programm teilnehmen können. Deshalb verfügt das Mammographie-Zentrum über eine  Untersuchungs-Einheit – das sogenannte Mammomobil, welche am Standort Marien Hospital Euskirchen bis auf weiteres  seinen festen Platz hat.

Falls Sie gehbehindert oder auf einen Rollstuhl angewiesen sind, wenden Sie sich bitte vorab an uns.

Bei der mobilen Untersuchungseinheit handelt es sich um ein Hightech-Fahrzeug indem die Röntgenaufnahmen erstellt und direkt an unsere Ärztinnen und Ärzte übermittelt. Immer zwei dieser speziell ausgebildeten Fachärzte begutachten die Mammographien unabhängig voneinander. Alle Abläufe werden genauso gemacht, wie es in den zwei festen Mammographiestandorten in Bonn und Siegburg der Fall ist.

Falls Sie gehbehindert oder auf einen Rollstuhl angewiesen sind, wenden Sie sich bitte vorab an uns.

Mammographie-Screening
Maximilianstraße 2 | 53111 Bonn
0211-59 70 70 00
info@mammascreening-bonn.de